Versicherungen

Der Kunde erwartet heute von seiner Versicherung ein umfassendes Online-Angebot. Gleichzeitig bietet eine konsequente Nutzung des Online-Kanals den Versicherungen diverse Wettbewerbsvorteile:

  • Die Online-Abwicklung standardisierter Prozesse (z.B. Schadensmeldungen und Versicherungsabschlüsse) spart Kosten.
  • Die Kunden haben eine bessere Übersicht über ihr Versicherungsportfolio und sind dadurch zufriedener.
  • Es wird ein zusätzlicher Vertriebskanal erschlossen, der flexibel einsetzbar und gut skaliert ist.
  • Die Zusammenarbeit mit Vertriebspartnern wie Versicherungsbrokern gestaltet sich effizienter.
  • Delegierte Administration für Geschäftskunden erhöht die Kundenbindung und vereinfacht interne Prozesse.

Versicherungsportale sind eine Herausforderung für Entwickler: Sie müssen die Ansprüche verschiedener Gruppen (Privatkunden, Geschäftskunden, Broker, Versicherungsagenten, interne Mitarbeiter usw.) in einer einheitlichen Sicherheitsinfrastruktur erfüllen. Gleichzeitig stellen Versicherungen sehr spezifische Anforderungen an die Sicherheit. So müssen zum Beispiel Online-Tarifrechner vor Industriespionage geschützt werden.

 

Zoom

Die NEVIS-Architektur bietet Lösungsbausteine für alle Aspekte eines modernen Versicherungsportals:

  • Effiziente Verwaltung von Kunden-Accounts dank umfassender Self-Services, optional auch Social Logins (Facebook, Google etc.)
  • Unterstützung verschiedener Authentisierungsmittel und Authentisierungsstärken
  • Einbindung von Versicherungsbrokern mittels Identity Federation (z.B. IG B2B in der Schweiz, EasyLogin in Deutschland)
  • Delegierte Identity-Administration für Geschäftskunden
  • Adaptive Schutzmechanismen für Applikationen und Tarifrechner